Physio Walk

In Lübeck und der näheren Umgebung bieten meine Kollegin Sina Sievers und ich ab sofort Physio Walks für Hunde und ihre Besitzer an.

Angelehnt an die Social Walks haben Sina Sievers, Physiotherapeutin und Osteopathin für Pferde, und ich uns etwas für Euch überlegt. Wir möchten engagierten Hundehaltern die Möglichkeit bieten, in kleinen Gruppen gemeinsam auf einen Spaziergang zu kommen, bei dem es vor allem darum geht, Physiotherapie in den Alltag zu integrieren. 
Dabei zeigen wir Euch physiotherapeutische Übungen zur Gesunderhaltung Eures Hundes.

Was ist ein Physio Walk?

Created with Sketch.

Beim Physio Walk vereinen sich Physiotherapie und der alltägliche Spaziergang. 
Ziel soll es sein, unter unserer Aufsicht Ideen für Übungen zu erhalten, die dazu beitragen, Muskulatur zu stärken, Schonhaltungen vorbeugen und aus kompensatorischen Bewegungsmustern herauszukommen. Dies erreichen wir durch eine Vielfalt an Übungen, die Deinen Hund sowohl kognitiv, als auch körperlich fordern. 

Da wir in Kleingruppen mit maximal sechs Hunden unterwegs sind, wird immer ein gewisser Sicherheitsabstand eingehalten und es besteht während des gesamten Physio Walks Leinenpflicht, um die Individualdistanz einzuhalten. Es soll ein entspanntes Erlebnis für alle Beteiligten werden, denn im gestressten Zustand ist der Lerneffekt bei den Übungen nicht gegeben.

Ablauf und Vorkenntnisse 

Created with Sketch.

Geplant sind verschiedene Routen, die wir mit Euch gemeinsam laufen. Alle Übungen werden mit Euch besprochen und im Anschluss ausprobiert. Dabei kommt es nicht auf Perfektion an, sondern darauf, dass der Hund gemeinsam mit Euch Spaß daran findet, neue Bewegungen auszuprobieren und ganz nebenbei noch Koordination und Muskulatur trainiert.
Ihr braucht keinerlei Vorkenntnisse. Euer Hund sollte lediglich an der Leine laufen können und nicht zu stark von anderen Umweltreizen beeinflussbar sein. 

Alle Übungen können je nach Alter, Größe und Kenntnissen der Hunde abgewandelt werden, damit Alle die Übungen absolvieren können. Die Hunde dürfen und sollen gerne ihre Grenzen aufzeigen. Ihr dürft natürlich trotzdem weiter mit der Gruppe mitlaufen und Euch alles ansehen und anhören.

Bringt zu jedem Walk genügend Leckerlies und Wasser für Eure Hunde mit.

Krankheitsbilder

Created with Sketch.

Grundsätzlich können alle Hunde an dem Physio Walk teilnehmen, denn es gibt für jedes Krankheitsbild des Bewegungsapparats wunderbare Übungen, auf die wir natürlich Rücksicht nehmen. 
Natürlich erfragen wir den gesundheitlichen Zustand jedes Hundes bevor wir starten. Da wir nicht die Möglichkeit haben, vor jedem Walk eine gründliche Anamnese zu erheben, seid Ihr da in der Verantwortung, uns gegebenenfalls vor den Übungen mitzuteilen, wenn es Einschränkungen bei Eurem Hund geben sollte.

Der Physio Walk dient zur Unterstützung, ist aber keine alleinige Therapiemaßnahme. Ist Euer Hund frisch operiert, ansteckend krank oder hat starke Entzündungen, könnt Ihr leider nicht am Physio Walk teilnehmen. Bei Fragen zu Krankheitsbildern Eures Hundes, sprecht uns gerne an.

Altstadtrunde:

Entlang der Obertrave und den Wallanlagen.

- Samstag, den 04.05.2024 - 11:00 Uhr 
- Dienstag, den 14.05.2024 - 15:30 Uhr
- Dienstag, den 18.06.2024 - 15:30 Uhr

Wüsteneirunde:

Von Badendorf aus durch die Wüstenei.

- Samstag, den 18.05.2024 - 11:00 Uhr
- Samstag, den 15.06.2024 - 11:00 Uhr

Johanna Lamprecht Osteopathie

Hast Du Interesse oder Fragen? 


Melde Dich gerne bei Sina: [email protected]

oder Mir, direkt im Kontaktformular oder per Mail: [email protected],
und wir versuchen alle Unklarheiten zu klären.

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.